Sie befinden sich hier:  Home  |  NEW BUSINESS Guides  |  Aktuelle Ausgabe

NEW BUSINESS Guides - AUTOMATION GUIDE 2021

NEW BUSINESS Guides AKTUELLE AUSGABE

Klein, aber oho: unsere themenspezifischen NEW BUSINESS Branchenguides im praktischen A5-Format begeistern seit vielen Jahren unsere Kunden und Leser. Wichtige Themen werden aktuell, kompetent und verständlich aufbereitet. Gleichzeitig präsentieren wir das „Who is Who“ der besten Firmen in der jeweiligen Branche. Ein hochkarätiger Mehrwert für Ihr Unternehmen!

Cover: NEW BUSINESS Guides - AUTOMATION GUIDE 2021

Kontinuität & Qualität »

Drei Dekaden lang gehört Martin Kohlmaier schon zur ABB-Familie, seit Mai leitet er als Vorstandsvorsitzender die Geschicke in Österreich ...

Domo arigato, Mr. Roboto »

In welchen Ländern ist die Roboterdichte besonders hoch? Wo wird an welchen Weiterentwicklungen geforscht? Und welche Trends lassen sich aktuell in der Robotik entdecken?

Heute ist schon morgen »

KI und Machine-Learning klingen für viele noch immer nach Sci-Fi. Was aber können diese Technologien bereits heute für Industrieunternehmen beitragen ...

Daten als Wegbereiter »

Automatisierung, Cloud, Big Data und intelligente Fabriken – das gehört zusammen. Aber ganz von allein gehen IT und OT nicht Hand in Hand ...

Erfahren Sie auf 196 Seiten alles rund um die neuesten Trends und Entwicklungen, Top-Firmen der Branche, nachhaltige Dienstleister, neue Technologien u.v.m.!


Ein bisschen wie Jimi

Industrieroboter, Cobots, Robotic Process Automation, künstliche ­Intelligenzen, Machine-Learning – automatisiert wird überall, ob physisch oder digital. Das eröffnet der Menschheit völlig neue Möglichkeiten.

Wir stecken mitten in der nächsten industriellen Revolution. Wie bei tief greifenden Umwälzungen üblich, gehen vom Epizentrum Wellen aus, die das gesamte Umfeld beeinflussen. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik – alles ist Änderungen unterworfen. Diese Disruption zieht ihre Kreise. Im Endeffekt ist das eine riesige Feedbackschleife, die sich selbst immer weiter aufschaukelt. Aber diese Disruption ist weder gut noch böse – sie IST einfach. Es kommt darauf an, was man daraus macht.
Nehmen wir ein Beispiel aus der Musik. Wenn es auf der Bühne pfeift und scheppert, dann ist das zuallererst ein Ärgernis. Man kann sein Möglichstes tun, der Rückkopplung den Garaus zu machen. Man kann Instrumente, Mikrofone und Lautsprecher so positionieren, dass dem Feedback kaum eine Chance gelassen wird, nach außen zu dringen. Man kann auch ganz verzichten und nur noch unplugged spielen. Oder man kann diese Geräusche als das verstehen, was sie sind: ein Teil des Ganzen. Man kann sich mit ihnen beschäftigen, sie begreifen und kennenlernen und dann, irgendwann, wie ein Virtuose nach Art eines begnadeten Jimi Hendrix diese schrägen Töne in Musik verwandeln, die Freude schenkt.
Denn Automatisierung war schon immer dazu da, den Menschen das Leben leichter und schöner zu machen. Sei es in der Industrie, wo schwere, eintönige Arbeiten von Robotern übernommen werden, um die Arbeitskraft der Mitarbeiter in sinnvolle, ihren einzigartigen Fähigkeiten entsprechende Aufgaben zu investieren, in der Medizin, wo Robotik ihren Beitrag leistet, Patienten zu helfen, wie es sonst nicht möglich wäre, oder im Büroalltag, in dem Software­roboter ihren Dienst verrichten und vollautomatisch all die kleinen Dinge tun, für welche die großartigste biologische Maschine aller Zeiten eigentlich viel zu schade ist.
Für all das finden Sie in diesem Guide Beispiele, denen gemeinsam ist, dass sie den Menschen in den Fokus rücken – und im Betrieb „nebenbei“ für mehr Effizienz, Output und damit Umsatz sorgen. Denn natürlich geht es nicht zuletzt auch um wirtschaftliche Aspekte.
Drehen Sie also den Verstärker auf, schließen Sie Ihre elektrische Klampfe an und spielen Sie mit den Möglichkeiten. Oder anders: Seien Sie wie Jimi! Zumindest ein bisschen.

Lassen Sie sich beim Blättern von der Muse küssen! Das wünscht Ihnen Ihr

Rudolf N. Felser,
Chefredakteur NEW BUSINESS Guides