Sie befinden sich hier:  Home

Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Venezuela will Wirtschaftskrise mit Reformen beilegen

Mit einer ganzen Reihe von Reformen will die Regierung Venezuelas die schwere Wirtschaftskrise beilegen. Angesichts der Hyperinflation werden fünf Nullen aus der Landeswährung gestrichen. Aus einer Mi...

weiterlesen

Sodastream soll künftig für Pepsi sprudeln

Der US-Getränkeriese PepsiCo will mit der Übernahme des israelischen Sprudelgeräte-Herstellers Sodastream eine Alternative zum schwächelnden Hauptgeschäft mit zuckerhaltigen Softdrinks erschließen. Pe...

weiterlesen

Wie die digitale Transformation unsere Arbeitswelt radikal verändert

Mit „Leading Innovation – Wie die digitale Transformation unsere Arbeitswelt radikal verändert“, veröffentlicht die TÜV AUSTRIA Group bereits den zweiten Band mit Impulsen aus dem TÜV AUSTRIA Innovati...

weiterlesen

EU feiert das Ende der Griechenland-Rettung

Nach acht Jahren Griechenland-Krise haben die Spitzen der Europäischen Union am Montag den Abschluss des letzten Rettungsprogramms gefeiert. "Ihr habt es geschafft", twitterte EU-Ratspräsident Donald ...

weiterlesen

Sporthändler Decathlon kommt mit Eigenmarken-Konzept

Als eines der letzten Länder in Europa wagt der französische Sporthandelsdiskonter Decathlon nun auch den Schritt nach Österreich. Am Mittwoch macht im SCS-Park in Vösendorf der erste Standort auf. De...

weiterlesen

Was die Digitalisierung für Unternehmen bedeutet

„Transformation durch Digitalisierung. Erfolge, Geschäftsmodelle und Anwendungen“ – so lautet das Thema des Deutsch-Österreichischen Technologieforums am 20. und 21. September 2018 in Wien. Auch diese...

weiterlesen

Betriebsrat: Sozialplan für Kika/Leiner bis Freitag möglich

Der Sozialplan für die vom Stellenabbau betroffenen 1.121 Kika/Leiner-Mitarbeiter könnte bis Freitag fixiert werden. Leiner-Betriebsratschef Karl Vogl zeigt sich "zuversichtlich, diese Woche den Sozia...

weiterlesen

Drohender Kurzschluss: Volkswagen ruft 700.000 Autos zurück

Volkswagen ruft weltweit knapp 700.000 Autos vom Typ "Tiguan" und "Touran" zurück - in Deutschland sind es rund 52.500 Wagen. Grund des Rückrufs sei eine Lichtleiste am Panoramadach, in die Feuchtigke...

weiterlesen

Wirtschaftskammer rüstet gegen Cyber-Attacken auf

Die Wirtschaftskammer rüstet gegen Cyber-Attacken auf. Unterstützung kommt dabei vom Innenministerium. Das berichteten die zuständige Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) und die Präsidentin der...

weiterlesen

Neue Eplan Niederlassung in China eröffnet

230 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik feierten am 08. Juni in Shanghai die Eröffnung der neuen Eplan Niederlassung in China. Im feierlichen Rahmen betonte Geschäftsführer Haluk Menderes m...

weiterlesen

Universell einsetzbar: Neue Rexroth Linear-Funktionsmodule

Die neu entwickelten, einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth sind universell einsetzbar. Sie erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynami...

weiterlesen

VX25 Großschranksystem von Rittal

Mit dem neuen Großschranksystem VX25 unterstützt Rittal den Steuerungs- und Schaltanlagenbau auf dem Weg zu Industrie 4.0. Mit maximaler Datenqualität und Durchgängigkeit im Engineering ermöglicht Rit...

weiterlesen