Sie befinden sich hier:  Home

Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

EU-Firmen klagen über unfairen Wettbewerb in China

Trotz Chinas Versprechen, die eigene Wirtschaft öffnen zu wollen, sehen sich europäische Firmen in der Volksrepublik weiter massiv benachteiligt. China bleibe "eine der restriktivsten Volkswirtschafte...

weiterlesen

Kika/Leiner-Deal mit Signa/Benko soll Mittwoch stehen

Der Tiroler Immobilieninvestor Rene Benko und seine Signa-Gruppe wollen den Deal mit den Möbelketten Kika und Leiner nun doch nicht wie angekündigt am Dienstag, sondern erst am Mittwoch fixieren. Es s...

weiterlesen

Was die Digitalisierung für Unternehmen bedeutet

„Transformation durch Digitalisierung. Erfolge, Geschäftsmodelle und Anwendungen“ – so lautet das Thema des Deutsch-Österreichischen Technologieforums am 20. und 21. September 2018 in Wien. Auch diese...

weiterlesen

Volle Arbeitnehmerfreizügigkeit für Kroatien ab Juli 2020

Die Bundesregierung will das Übergangsarrangement zur Arbeitnehmerfreizügigkeit für Kroatien bis 30. Juni 2020 ausdehnen. Das entsprechende Schreiben an die Europäische Kommission wird im Ministerrat ...

weiterlesen

China wirft USA Start von Handelskrieg vor

Nach neuen Drohungen von US-Präsident Donald Trump bewegen sich China und die USA auf einen handfesten Handelskrieg zu. Peking kündigte am Dienstag Vergeltung an, kurz nachdem das Weiße Haus die Prüfu...

weiterlesen

Volksbanken sagen Kooperation mit der Post ab

Die Volksbanken haben am Dienstag die angedachte Kooperation mit der Post abgesagt. Die Post sucht einen Kooperationspartner, da die Zusammenarbeit mit der BAWAG Ende 2019 ausläuft. In der Aufsichtsra...

weiterlesen

Grasser in Korruptionsprozess erstmals am Wort

Äußerst wortreich und redegewandt hat Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) am Dienstag alle Vorwürfe der Anklage im Prozess um den Buwog-Verkauf und die Einmietung der Finanz in den Linzer T...

weiterlesen

Staat entgingen 2017 laut AK 580 Mio. Euro Firmen-Steuern

Der Staat hat im Vorjahr laut Arbeiterkammer (AK) OÖ 580 Mio. Euro an Steuerschulden von Unternehmen abschreiben müssen, um 20 Prozent mehr als im Jahr davor. Es sei zu erwarten, dass diese Ausfälle d...

weiterlesen

Audi bestellte neuen Chef nach Stadler-Festnahme

Audi hat einen neuen Chef - zumindest vorläufig: Der Aufsichtsrat hat den bisherigen Vertriebsvorstand Bram Schot zum kommissarischen Vorstandsvorsitzenden ernannt, wie der Konzern am Dienstag mitteil...

weiterlesen

Bestnoten für ausgezeichnete HTL-Teams

52 eingereichte Abschlussarbeiten von 145 Schülerinnen und Schülern aus 18 HTL im ganzen Land, 16 nominierte Projekte und nun im großen Finale vier strahlende Siegerteams: Die „HTL-Oscars 2018“ wurden...

weiterlesen

Kollaborierende Zusammenarbeit

Maximale Flexibilität: Zwei Grundkörper – drei Anwendungen Das Murrplastik Haltesystem FHS besteht aus zwei verschiedenen Grundkörpern plus einem Klettband in unterschiedlichen Längen und lässt sich ...

weiterlesen

KUMAVISION zieht Bilanz

Die KUMAVISION AG legt für das abgeschlossene Geschäftsjahr sehr gute Zahlen vor. Der Umsatz des Spezialisten für ERP- und CRM-Software auf Basis von Microsoft Dynamics stieg um zwölf Prozent auf 53,8...

weiterlesen