Sie befinden sich hier:  Home

Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Richterin forscht zu Geldgeschäften Grassers nach

Im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und andere ist es am Dienstag penibel um die Geschäfte des Hauptangeklagten gegangen: Richterin Marion Hohenecker verfolgte den Weg jen...

weiterlesen

EU und Japan wollen Freihandelsabkommen besiegeln

Die Europäische Union will am Dienstag mit Japan ihr bisher größtes Freihandelsabkommen abschließen. Der seit 2013 vorbereitete Pakt soll Zölle und andere Handelshemmnisse abbauen, um das Wachstum anz...

weiterlesen

Was die Digitalisierung für Unternehmen bedeutet

„Transformation durch Digitalisierung. Erfolge, Geschäftsmodelle und Anwendungen“ – so lautet das Thema des Deutsch-Österreichischen Technologieforums am 20. und 21. September 2018 in Wien. Auch diese...

weiterlesen

Post adaptiert Filialnetz nach Kooperations-Aus mit BAWAG

Die Post muss ihr Filialnetz in Österreich nach dem Ende der Bank-Kooperation mit der BAWAG neu aufstellen. Allein in Wien verliert die Post dadurch bis Ende 2019 42 Filialen, österreichweit sind es 7...

weiterlesen

Laudamotion ist im Leasing-Streit mit Lufthansa siegessicher

Der Streit zwischen der AUA-Mutter Lufthansa und Europas größtem Billigflieger Ryanair um die neun Flugzeuge bei Laudamotion landet am Freitag vor Gericht. Laudamotion-Chef Andreas Gruber bekräftigte ...

weiterlesen

Renault meldete Verkaufsrekord zum Halbjahr

Der französische Autobauer Renault hat im ersten Halbjahr 2018 so viele Autos verkauft wie noch nie in diesem Zeitraum. Von Jänner bis Juli stieg die Verkaufszahl um fast zehn Prozent zum Vorjahreszei...

weiterlesen

Münchner vermietete Wohnung an Touristen: 33.000 Euro Strafe

Ein deutsches Gerichtsurteil könnte abschreckende Wirkung auf Airbnb-Vermieter in München haben: Ein Unternehmer muss nämlich 33.000 Euro Strafe zahlen, weil er seine Wohnung in der bayrischen Landesh...

weiterlesen

VKI hat weitere Klage gegen VW eingebracht

Der Abgasskandal bei VW zieht eine Reihe von gerichtlichen Nachspielen hinterher. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) bringt im September nicht nur eine große Sammelklage ein, bereits neu eing...

weiterlesen

US-Firmen planen Änderungen wegen Trump-Handelspolitik

Nur rund ein Drittel der US-Industrieunternehmen will wegen der Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump seine Pläne in punkto Investitionen, Neueinstellungen und Preissetzung ändern. Die meisten ...

weiterlesen

Bestnoten für ausgezeichnete HTL-Teams

52 eingereichte Abschlussarbeiten von 145 Schülerinnen und Schülern aus 18 HTL im ganzen Land, 16 nominierte Projekte und nun im großen Finale vier strahlende Siegerteams: Die „HTL-Oscars 2018“ wurden...

weiterlesen

Kollaborierende Zusammenarbeit

Maximale Flexibilität: Zwei Grundkörper – drei Anwendungen Das Murrplastik Haltesystem FHS besteht aus zwei verschiedenen Grundkörpern plus einem Klettband in unterschiedlichen Längen und lässt sich ...

weiterlesen

KUMAVISION zieht Bilanz

Die KUMAVISION AG legt für das abgeschlossene Geschäftsjahr sehr gute Zahlen vor. Der Umsatz des Spezialisten für ERP- und CRM-Software auf Basis von Microsoft Dynamics stieg um zwölf Prozent auf 53,8...

weiterlesen