Sie befinden sich hier:  Home  |  NEW BUSINESS Innovations  |  Aktuelle Ausgabe

NEW BUSINESS Innovations - NR.11, DEZEMBER 2017/JÄNNER 2018

NEW BUSINESS Innovations AKTUELLE AUSGABE

Die Wirtschaft steht niemals still. Tag für Tag bestätigen tausende Unternehmen mit ihren Produkten und Leistungen den hervorragenden Ruf unseres Landes auf der ganzen Welt. Um diese herausragenden Firmen ins rechte Licht zu rücken und dementsprechend präsentieren zu können, haben wir NEW BUSINESS Innovations als „Journal für Innovation, Technik & Industrie“ entwickelt, das sich mit den wichtigsten Branchen und Themen kompetent auseinandersetzt.

Cover: NEW BUSINESS Innovations - NR.11, DEZEMBER 2017/JÄNNER 2018

Wachsender Start-Up-Spirit »

Start-ups sind in vielen Bereichen zu den technologischen Treibern der Unternehmen geworden. In den vergangenen Monaten zeigte sich dabei so manch eine Erfolgsgeschichte aus österreichischer Sicht.

Die Digital-Business-Trends 2018 »

Welche Technologien haben das Potenzial, disruptive Ergebnisse zu liefern und das digitale Business 2018 nachhaltig zu verändern? Der IT-Dienstleister Dimension Data stellt seine Prognosen.

Hightech am Hof »

Technologien aus dem Auto kommen nun auch auf dem Acker zum Einsatz. Mit Sensoren und der Bosch-IoT-Cloud vernetzt Bosch landwirtschaftliche Betriebe ...

Doppelgänger in digital »

Digitale Zwillinge von Produkten, Prozessen oder Diensten werden die reale und die virtuelle Welt künftig viel stärker miteinander verbinden ...

Freuen Sie sich auf weitere spannende und innovative Stories und Schwerpunkte in dieser 72-seitigen Ausgabe!

In dieser Ausgabe lesen Sie u.a.:

Wie war’s? Was kommt?

Die österreichische Volkswirtschaft befindet sich in einer Aufschwungphase. Stimmungsindikatoren deuten darauf hin, dass dieser Schwung auch in den ersten Monaten des neuen Jahres anhält. In Österreich wächst die Wirtschaft so stark wie zuletzt vor sieben Jahren. Das BIP nahm im dritten Quartal mit + 0,9 Prozent gegenüber dem Vorquartal zu. Zudem schätzen die Unternehmen ihre aktuelle Lage laut WIFO-Konjunkturtest im November neuerlich besser ein, und die Aussichten sind weiterhin außergewöhnlich positiv. Dies deutet auf eine Fortsetzung der guten Konjunktur in der ersten Jahreshälfte 2018 hin. Diese positiven Nachrichten zur heimischen Konjunktur wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Ebenfalls nicht vorenthalten wollen wir Ihnen die letzte Ausgabe von innovations im alten Jahr, in der wir gleichermaßen zurück und nach vorn blicken. Einen Ausblick auf die Technologietrends des neuen Jahres gibt es dank Dimension-Data-Austria-CEO Jürgen Horak. Ab Seite 22 lesen Sie seine Prognose zu jenen fünf Technologien, die 2018 das größte Potenzial haben.
Einen Blick zurück, der gleichzeitig viel Wachstum für 2018 verspricht, bietet Ihnen der Artikel zum heimischen Start-up-Spirit. In den vergangenen Monaten lieferte Österreich eine Vielzahl an Erfolgsgeschichten. Welche innovativen Jungunternehmen das rot-weiß-rote Wirtschaftsjahr 2017 prägten, lesen Sie ab Seite 4.
Vor allem technisch war das Jahr 2017 für viele klassische Industriebetriebe­ herausfordernd – werden die Weichen doch zunehmend in Richtung Automatisierung und Vernetzung gestellt. Mit welchen Milliardeninvestitionen sich die Branchen für die Herausforderungen von morgen wappnen, lesen Sie ab Seite 8.