Sie befinden sich hier:  Home  |  NEW BUSINESS  |  NR. 9, NOVEMBER 2017

NEW BUSINESS - NR. 9, NOVEMBER 2017

NEW BUSINESS

NEW BUSINESS liefert Informationen über Top-Firmen, zeigt deren Leistungsmerkmale auf, portraitiert Gewinner aus Wirtschaft und Industrie und schafft mit dutzenden Special-Interest-Themen als “Magazin im Magazin”, aber auch mit eigenen hochwertigen Branchen-Guides, zahlreiche interessante und nutzwertorientierte Anregungen für die B2B-Zielgruppe der Entscheidungsträger, Führungskräfte und Opinion Leader.

Cover: NEW BUSINESS - NR. 9, NOVEMBER 2017

Der Wettlauf der Bundesländer. »

Es ist wieder so weit: das jährliche Ranking der Top-280-Industrie-unternehmen ist da! Welches Bundesland im Geschäftsjahr 2016 die erfolgreichsten Betriebe hervorgebracht hat ...

OMV in weitreichendem Transformationsprozess. »

Trotz des 15-prozentigen Umsatzrückgangs auf 19,26 Milliarden Euro im Jahr 2016 zeigt sich die OMV AG weiterhin zuversichtlich und schmiedet richtungsweisende Wachstumspläne.

Vor dem Aus. »

Starke Umsätze und hohe Gewinne haben wir Ihnen auf den vorhergehenden Seiten präsentiert. Doch nicht für alle Unternehmen ist das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich verlaufen.

Freuen Sie sich auf viele weitere spannende Unternehmensberichte, wichtige Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Industrie, Neues aus der Welt der Karrieren, Lifestyle und vieles mehr im aktuellen 172 Seiten starken NEW BUSINESS-Magazin!

In dieser Ausgabe lesen Sie u.a.:

Aufmerksame NEW BUSINESS-Bezieher wissen es natürlich: Ein wichtiger Teil jeder Ausgabe ist unser Bundesländer-Special, das wir vor über 20 Jahren geboren haben und dem wir seither die Treue halten. Was ebenfalls langsam zur Tradition wird ist das Industrie-Ranking, das wir heuer zum vierten Mal in monatelanger, präziser Recherche für Sie auf die Beine gestellt haben. Es bildet die 280 umsatzstärksten heimischen Industrieunternehmen ab und verrät Zusatzinformationen wie die Mitarbeiterbeschäftigung im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2016. Mit einem Ranking erfinden wir das Rad nicht neu? Wissen wir! Was die vorliegende Coverstory jedoch besonders interessant macht, ist die Zusammenführung unserer alten und neuen Tradition: Wir porträtieren sowohl die umsatzstärksten Firmen als auch jene, die den größten Umsatzsprung gemacht haben – und zwar im Bundesländervergleich. Das hat vor allem jenen großen Mehrwert: Es rückt Unternehmen in den Vordergrund, die nicht bundesweit stets die Nase vorn haben, die dennoch einen überdurchschnittlich wichtigen Beitrag zu Österreichs Wirtschaft leisten. Sie sind bedeutsame Arbeitgeber, wesentliche Innovationstreiber und hungrig nach Erfolg. Wir holen sie vor den Vorhang und berichten ab Seite 14 über den Schlüssel ihres letztjährigen Triumphs, ihre gelungenen Strategien und ihren Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr. Im Anschluss können Sie ab Seite 31 endlich einen Blick auf unsere Rangliste erhaschen – vielleicht entdecken Sie sich und Ihr Unternehmen ja auch darunter?

Eine Geschichte haben wir auch der OMV gewidmet. Als ewige Nummer 1 in Österreich führt sie natürlich auch die NEW BUSINESS Rangliste an, dennoch ist nicht zu verheimlichen, dass das Wiener Ölunternehmen 2016 einen Umsatzrückgang von 15 Prozent zu verzeichnen hat. Unsere Redakteurin Bettina Ostermann hat hinter die Kulissen geblickt und nach Gründen für das turbulente Jahr gesucht. So viel sei verraten: Die OMV befindet sich in einem weitreichendem Transformationsprozess! Die restliche Story dazu ab Seite 68.

Im bereits viel gerühmten Bundesländer-Special blicken wir im November in den Westen der Republik: Vorarlberg punktet mit herausragenden Unternehmen wie Doppelmayr, Blum, Zumtobel, ALPLA oder Sapa, die seit der Übernahme im Oktober nun Hydro heißen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Chefredaktion