Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Fachkräftemangel im Tourismus sorgt weiter für Diskussion

Im Westen Österreichs gibt es deutlich weniger Köche und Kellner als im Osten. Die Grünen wollen durch bessere Arbeitsbedingungen die Attraktivität der Jobs erhöhen und die Mobilität der Fachkräfte in...

weiterlesen

Neue Vorwürfe im Abgasskandal

Nach dem Ärger mit der EU wegen angeblicher Versäumnisse im Abgas-Skandal erhebt die Opposition in Deutschland neue Vorwürfe gegen das Kraftfahrtbundesamt (KBA). Die Aufsichtsbehörde habe Einschätzung...

weiterlesen

Investitionen in Forschung laut OECD weltweit gesunken

Erstmals seit Beginn der OECD-Erhebung öffentlicher Ausgaben für Forschung, Entwicklung und Innovation (FTI) im Jahr 1981 ist das Gesamtvolumen dieser Investitionen (Stand 2014) weltweit gesunken. Ang...

weiterlesen

Industrie wünscht sich mehr Flexibilisierung

Das Wifo hat mehr als 300 der größten Unternehmen nach ihren Wünschen befragt und bekam wenig überraschende Antworten. 92 Prozent der Industriellen wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten, 88 Prozent f...

weiterlesen

Laut WKÖ "mehr Käufer als Schauer" am 8. Dezember

Der heutige 8. Dezember war für den Handel der erste große Einkaufstag vor Weihnachten, "an dem die Käufer gegenüber den Schauern überwogen haben", wie Roman Seeliger von der Bundessparte Handel in de...

weiterlesen

Lufthansa-Chef Spohr rechnet mit Piloten-Schlichtung 2016

Lufthansa-Chef Carsten Spohr rechnet noch heuer mit einer Schlichtung im Lohnstreit mit den Piloten. Damit wäre eine Friedenspflicht und ein vorläufiges Ende der Streiks verbunden, sagte der Vorstands...

weiterlesen

Abgasskandal bringt Deutschland Vertragsverletzungsverfahren

Wegen des Abgasskandals um Volkswagen und weitere Autobauer hat die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Die Bundesrepublik habe keine Strafen gegen den Volksw...

weiterlesen

EZB verlängert Milliardenflut

Die Hoffnung auf ein allmähliches Ende der umstrittenen Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) wächst. Zwar haben die Währungshüter wenige Tage nach dem Italien-Votum ihr milliardenschweres Kaufp...

weiterlesen

Gewerkschaft droht Deutscher Bahn mit Streik nächste Woche

Die deutsche Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) droht mit Warnstreiks bei der Deutschen Bahn in der kommenden Woche. Dazu werde sie aufrufen, sofern in der vierten Tarifrunde am Donnerstag kein...

weiterlesen

Alle aktuellen Artikel »