Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

KitzVenture will Beschwerde gegen FMA-Strafe einlegen

Die Tiroler Firma KitzVenture will gegen den Strafbescheid der Finanzmarktaufsicht (FMA) "selbstverständlich" Beschwerde einlegen, teilte das Unternehmen am Montag auf APA-Anfrage mit und kündigte auc...

weiterlesen

Immobilienpreise zogen seit 2010 um bis zu 45 Prozent an

Wohnen wird immer teurer. Seit 2010 hat der Preis für eine neue Wohnung durchschnittlich um 39 Prozent angezogen - gebrauchte Wohnungen verteuerten sich fast ebenso stark um 38 Prozent, wie aus dem Im...

weiterlesen

ICS Security – Network Innovation Days

Mit spannenden Keynotes, live hacking und einem in Österreich neuartigen Industrie-Security Strategiespiel möchte Sie die Phoenix Contact GmbH für Industrial Control System Security & Industrielle Net...

weiterlesen

Weltweit größte Mobilfunkmesse startet in Barcelona

In Barcelona beginnt am Montag die weltweit größte Mobilfunkmesse. Auf der Mobile World Congress (MWC) ist heuer die künstliche Intelligenz eines der Hauptthemen. Mehrere große Konzerne wie Huawei ode...

weiterlesen

Fusion von Deutscher und Londoner Börse vor dem Scheitern

Die geplante Fusion der Deutschen Börse und der Londoner Börse droht zu scheitern. Die London Stock Exchange (LSE) bezeichnete es am Sonntag als "höchst unwahrscheinlich", dass sie neuen Auflagen der ...

weiterlesen

Samsung stellt neues Smartphone Galaxy S8 Ende März vor

Nach dem Rückzug des Smartphones Galaxy S7 wegen überhitzender Akkus hat Samsung Electronics am Sonntag die Auslieferung des Nachfolgemodells S8 für Ende März angekündigt. Zum Abschluss einer Produktp...

weiterlesen

Chinesische Firma ZTE stellt Smartphone mit 5G-Standard vor

Der chinesische Telekommunikationsriese ZTE hat in Barcelona das nach Unternehmensangaben weltweit erste Smartphone mit dem neuesten Standard des superschnellen mobilen Internets vorgestellt. Das Gerä...

weiterlesen

Weltweite Staatsschulden steigen auf 44 Billionen US-Dollar

Der weltweite staatliche Schuldenberg wird bis Jahresende 2017 um fast 1 Billion auf einen neuen Rekordwert von umgerechnet 44 Billionen US-Dollar anwachsen. Das wäre ein Plus von 2,3 Prozent, schreib...

weiterlesen

Kritik an deutschem Gesetz für automatisiertes Fahren

Das selbstfahrende Roboterauto auf Deutschlands Straßen stößt nicht nur auf technische Hürden. Den Gesetzentwurf von Verkehrsminister Alexander Dobrindt für automatisiertes Fahren finden Rechtsexperte...

weiterlesen

Alle aktuellen Artikel »