Page 167

NEW BUSINESS 7/2015

OBERÖSTERREICH Die neue Website verspricht Eleganz und einen blitzschnellen Online-Shop. SEPTEMBER 2015 | OBERÖSTERREICH • NEW BUSINESS 69 eingesetzt wird. „Wir wollen unseren Kunden jeden Wunsch von den Lippen ablesen können und ihm eine persönliche und schnelle Betreuung bieten“, so Karl Ammerer. In Zukunft wird die Steuerung des Technik-Teams über ein Ticketsystem laufen. Jeder Anforderung des Kunden, sei es per Mail, per Anruf, per Website, wird ein Ticket zugeteilt. Mit diesem Ticket wird der betreuende bzw. nächste verfügbare Techniker angewiesen, der betreuende Verkäufer informiert, werden eventuell notwendige Ersatzteile geordert, das Problem durch den Servicetechniker vor Ort gelöst, die Abrechnung erstellt. Hüter der Maschinen Sorgte das bisherige CRM bereits für eine einfachere, schnellere und auch vielfach kostengünstigere Lösung von Problemen, so wird das neue Ticketsystem alle Abläufe noch einmal zusätzlich beschleunigen und eine höchstmöglich individuelle Betreuung erlauben. „Unser zukünftiges CRM ist auch eine Art Hüter der Maschinen“, bringt Karl Ammerer dazu einen bildlichen Vergleich. „Will der Kunde etwas Bestimmtes über seine Maschine wissen, zum Beispiel über bestellte Ersatzteile, über Abnützungsintervalle, bevorstehende Services, so können wir sämtliche Informationen prompt abrufen. Ja, noch mehr: Wir können proaktiv werden und den Kunden über den nächsten empfohlenen Wartungstermin oder notwendige Updates informieren.“ Die Maschineninfos werden auch bei einem Kundenwechsel übertragen und bleiben sozusagen solitär – ein ganzes langes Maschinenleben lang – abrufbereit. Diese Lösung wird sonst nur noch im Autohandel mit seinen herstellergesteuerten Servicepartnern eingesetzt. AMMERER bietet damit einen für diese Branche einzigartig hohen Servicegrad. bezahlte Anzeige Fertigung von Kleinserien & Prototypen nach Muster/Zeichnung Produziert werden technische Gummi artikel auch in Sondergrößen sowie aus Spezialmaterialien. Weiters werden beschädigte oder abgenützte Gummiartikel bzw. Gummibeschichtungen repariert. DI Alexander Kubai: „Gemeinsam mit unseren Kunden ent wickeln wir die Produkte, beraten bei der Konstruktion sowie bei der Auswahl der geeigneten Gummiqualität und sorgen so für ein optimales Verhältnis zwischen Werkzeuginvestition und Stückpreis. Rasche Angebotserstellung, flexible Auftragsabwicklung und kurze Lieferzeit sind dabei unsere Stärken!“ Die Produktpalette umfasst: Technische Gummiartikel, in Presse oder Spritzguss gefertigt (Gummi-Faltenbälge, Manschetten, Membranen, Stabilisator - lager und -puffer, Stopfen, Kabeltüllen, Hohlfedern, Schutzkappen, Abdeckungen etc.) Präzisionsdichtungen bis Ø 1 m (O-Ringe, Dichtrahmen, Flanschdichtungen etc.) Gummi-Metallverbindungen (sämtliche Ar ten von Silent-Lagern, Abzugstollen, Gum mi-Metalllager usw.) Gummi-Beschichtungen (Aufvulkani sie run gen von Stahlrädern, Wellen, Walzen, Band sägerädern, Vorschubrädern, Kutschenrädern) Räder bis Ø 1 m Walzen bis Ø 250 x 2.000 mm Gummieuter zum Melkenlernen RÜCKFRAGEN & KONTAKT Dipl.Ing. Alexander Kubai e.U. Erzeugung technischer Gummiartikel 4780 Schärding, Linzer Straße 70 Tel.: +43/7712/2058 Fax: +43/7712/4478 offi ce@kubai.at www.kubai.at Feinste technische Gummiartikel


NEW BUSINESS 7/2015
To see the actual publication please follow the link above