Page 155

NEW BUSINESS 7/2015

OBERÖSTERREICH Vom hochkomplexen Vorwahlzähler über Durch uss-Summierzähler zum Flow-Computer oder multifunktionale Prozessanzeigen in Ex und Nicht-Ex. Spezialitäten in Ex und Nicht-Ex  „Wir freuen uns besonders über den kürzlich erworbenen Exklusivvertrieb von Fluidwell Multifunktionsdisplays und -Steuersystemen“, erzählt Inhaber Wolfgang Stipanitz stolz. Der besondere Fokus liegt auf hochgenauen Abfüll- und Dosieranlagen von der Kleinmenge bis zur Lkw-Verladung. Für alle Arten von Medien wie Treibstoffe, Öl, Lösemittel und Frostschutzmittel. Das Produktsortiment umfasst auch einfache Prozessanzeiger in verschiedenen Formfaktoren, sowohl in Ex und Nicht-Ex mit Funktionen für Füllstand, Durchfluss, Temperatur und Multifunktion. F-Serie Flow-Computer, Vorwahl-/Summierzähler, Prozessanzeiger, PID-Regler ist als Flowcomputer mit Differenzialmessung, Summierung oder Verhältnisregelung und Temperaturkompensation oder als einfache Anzeige erhältlich. Die F-Serie wurde zertifiziert nach ATEX, IECEx, CSA u-us und FM zur Verwendung in eigensicheren Anwendungen. Das Gehäuse im robusten IP67-(NEMA4X)-Feldgehäuse ist für Ex- und Nicht-Ex-Anwendungen ausgelegt. Gebaut für den Außenbereich – für harsche Wetterbedingungen wie Regen, Schnee, salzhaltige Atmosphären und Temperaturen zwischen -40° C und 80° C ohne Erfordernis von weiteren Schutzgehäusen –, für Wand-/Rohrmontage und Schaltschrankeinbau. E-Serie Bedienerfreundliches Ex-geprüftes Feldanzeigegerät für Durchfluss, Füllstand, Druck und Temperaturmessung, Summierzähler speziell entwickelt für harsche Umgebungsbedingungen und schwierige Ex-Zonenbedingungen. Die E-Serie wurde zertifiziert nach ATEX, IECEx und CSA u-us bei einer Umgebungstemperatur von -40° C bis 70° C. Die menügeführte leichte Bedienung erfolgt über ein Tastenfeld durch die Glasfront. Schnelle und einfach einzurichtende Datenloggerfunktion E-Serie N-Serie Promotion zur Überwachung und Analyse. Vielfach verwendbar durch beeindruckende Kombinationsvarianten. Variable SEPTEMBER 2015 | OBERÖSTERREICH • NEW BUSINESS 57 Anschlüsse bis zu 1“-Verschraubungen und stufenlose Wahl des Anzeigewinkels. Alu- Gehäuse oder schwere Edelstahlausführung auch für extrem salzige Atmosphären geeignet. D-Serie Anzeige, Prozess-und Überwachungssystem für Flüssigkeiten- und Gasdurchfluss, Füllstand, Druck und Temperatur in Nicht-Ex-Bereichen entwickelt als DIN-Schalttafeleinbaugerät mit IP66 bzw. IP67 (NEMA4X) aus Aluminium. Die D-Serie erlaubt komplettes Untertauchen und kräftige Strahlwasserreinigung! N-Serie Batch Controller zum Schalttafeleinbau mit vollnummerischem Tastenfeld in einem robus ten DIN-Schalttafeleinbaugehäuse- Nicht-Ex. Die N-Serie resultiert aus der Kombination der Erfahrung über Abfüllvorgänge, deren Steuerung und Kontrolle mit Fokus auf Bedienerfreundlichkeit. Mehrfache Voreinstellwerte, hell hinterleuchtetes Display mit einzigartiger Vorwahl-, Prozess- und Schaltpunktanzeige, simultane Anzeige von Vorwahl und aktuellem Wert, einfache menügetriebene Struktur ohne Abkürzungen und Codes. Modbus-Kommunikation und integrierte Rechnungsdruckersteuerung. 300-Serie High-End-Batch-Controller, multifunktionale Vorwahlzähler und Verladesysteme in vier unterschiedlichen Gehäusearten mit mechanischen Relais und einem bedienerfreundlichen alphanummerischen, hinterleuchteten 80-Zeichen-Display erhältlich. Von der einfachen Flüssigkeitsdosierung bis zur Kontrolle extrem kritischer Highspeed-Batchprozesse erlaubt die 300-Serie maßgeschneiderte Lösungen. Flexibel in Sensoranschluss, Ventilkonfiguration und Pumpenauslegung. Intelligente selbstlernende Abläufe mit diagnostischer Selbstüberwachung und Registrierung ermöglichen exzellente Wiederhol- und Messgenauigkeit. Hochgenaue und schnelle Messung und kurze Reaktionszeit bei fluktuierenden Durchflussbedingungen. Hohe Wiederholgenauigkeit der Ventilsteuerung für Abfüllzyklen unter einer Sekunde. Klare und einfache menügeführte Struktur ohne missverständliche Abkürzungen und Codes. Vollnummerisches Tastenfeld erlaubt schnelle Eingabe und Auswahl von Batches und vorprogrammierten Batches. Zertifiziertes Ex-Gehäuse zur Montage im Ex- Bereich mit ATEX II 2 G Eex d IIB T5 wählbar. HART ist bei den Serien N, F, D und E implementiert. 20 Jahre Stipanitz Mess- und Projekttechnik STIPANITZ MESS- & PROJEKTTECHNIK RÜCKFRAGEN & KONTAKT Stipanitz Mess- & Projekttechnik 4060 Leonding, Burgerstraße 29 Tel.: +43/732/770177, Fax: -7 offi ce@stip.at, www.stip.at 300-Serie F-Serie D-Serie


NEW BUSINESS 7/2015
To see the actual publication please follow the link above