Page 109

NEW BUSINESS 7/2015

Raiffeisenlandesbank OÖ: 100 % für die Kunden Verlässlichkeit, Vertrauen, Sicherheit und Modernität bringen Erfolg. Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) ist damit zur viertgrößten Bank Österreichs geworden. Diese Position festigt sie mit einem Effizienzprogramm. Und sorgt damit gleichzeitig für eine weitere Erhöhung der Kundenorientierung. Stabilität in der Entwicklung Die RLB OÖ verfügt über eine gute Kernkapitalausstattung und hat dafür bereits im Herbst 2014 beim Bankencheck der wichtigsten Institute der Eurozone ein sehr gutes Zeugnis erhalten. „Wir haben als einzige oberösterreichische Bank an diesem Check teilgenommen und konnten die geforderten Kapitalquoten in allen von der EZB angewandten Rechenszenarien deutlich übertreffen“, sagt Heinrich Schaller, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank OÖ. Auch im laufenden Jahr konnte das Kernkapital weiter erhöht werden. „Das ist die Basis für die besondere Kundenorientierung, die wir Privat- und Firmenkunden bieten“, betont Schaller. Effizient für die Kunden Als viertgrößte Bank Österreichs will die Raiffeisenlandesbank OÖ auch künftig die hohen Standards übertreffen, die von der Europäischen Zentralbank an eine „signifikante“ Bank gestellt werden. Sie setzt dazu vor allem auf hohe Effizienz. Schaller: „Das ist auch im Sinne unserer Kunden. Wir sichern ihnen dadurch Beweglichkeit und Flexibilität, schnelle Entscheidungen sowie höchste Dienstleistungsqualität durch besondere Sachkompetenz.“ Raiffeisen Landesbank Oberösterreich Generaldirektor Heinrich Schaller im Interview „Sind breit und stabil aufgestellt!“ Die Rahmenbedingungen für Banken haben sich stark geändert. Wie hat die RLB OÖ darauf reagiert? Schaller: Die RLB OÖ ist breit und stabil aufgestellt. Darüber hinaus wurden Projekte gestartet, deren Ziel höchste Effizienz ist. Das führt zu einer noch intensiveren Kundenorientierung. Wie profitieren Kunden davon? Wir sind erfolgreich, weil wir uns intensiv um die Anliegen unserer Kunden kümmern. Durch die intensive Zusammenarbeit von RLB OÖ und oö. Raiffeisenbanken können wir unsere Kunden mit besonderen Dienstleistungen begleiten. Warum ist Effizienz so wichtig? Banken müssen eine Vielzahl an neuen Aufgaben, die beispielsweise durch zusätzliche Regularien entstanden sind, bewältigen. Auch hohe Bankenabgaben sind zu leisten und gleichzeitig muss Eigenkapital erwirtschaftet werden. Deshalb ist es wichtig, administrative Aufgaben möglichst zu bündeln, um sich voll für die Kunden engagieren zu können. www.rlbooe.at Raiffeisenlandesbank OÖ und oö. Raiffeisenbanken setzen auf intensive Zusammenarbeit. Gewinner sind die Kunden.


NEW BUSINESS 7/2015
To see the actual publication please follow the link above